Führungen

Folgende Führungen durch unsere Ausstellungen bieten wir an:

Heisse Kartoffel!

Thematische Führung durch die Hauptausstellung «Wer ist Landwirtschaft?» passend zum Jahresmotto 2022 mit Viergang-Kartoffelmenü in der Burgrainstube

Dauer: ca. 60 Min.
Preis Kombiangebot pro Person inkl. Eintritt, Führung und Menü (exkl. Getränke): CHF 69 (vegetarisch), CHF 79 (Fleisch)
Preis nur Führung: CHF 150*

Was haben Kartoffeln mit dem Kopfschmuck von Adligen und Schweizerischer Solidarität zu tun? Und haben Sie schon einmal einen Bauern getroffen, der über 60 verschiedene Kartoffelsorten anbaut? Erleben Sie unsere Hauptausstellung aus einer neuen Perspektive und geniessen Sie ein raffiniertes Viergang-Kartoffelmenü.

Reservation Kombiangebot

Das Wichtigste in Kürze

Einführung in die Hauptausstellung «Wer ist Landwirtschaft?»

Dauer: ca. 30 Min.
Preis: CHF 70*

Sie wollen die wichtigsten Informationen über die Entstehung und den Aufbau der Ausstellung aus erster Hand erfahren und danach die interaktive Ausstellung selbst entdecken? Dann ist diese Einführung das Richtige für Sie.

Highlights und Geheimtipps

Führung durch die Hauptausstellung «Wer ist Landwirtschaft?»

Dauer: ca. 60 Min.
Preis: CHF 150*

Unsere interaktive neue Ausstellung steckt voller Überraschungen. Auf dieser Führung erfahren Sie nicht nur alles Wissenswerte zur Neukonzeption, sondern werden zu den Highlights der Ausstellung geführt und erhalten Tipps für die individuelle Erkundung – ganz nach Ihren Interessen.

Landwirtschaft im Wandel

Führung durch den historischen Teil der Hauptausstellung «Wer ist Landwirtschaft?» oder das Schaudepot

Dauer: ca. 60 Minuten
Preis: CHF 150*

Sind Sie fasziniert von historischen Landmaschinen? In dieser Führung tauchen Sie in die Geschichte der Landwirtschaft ein und erfahren, wie sich die Agrartechnik in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat.

Mehr als Wachs und Honig

Führung durch den Lehrbienenstand mit dem Imker

Dauer: ca. 60 Minuten
Preis: CHF 50*

Erfahren Sie vom Imker aus erster Hand, worauf es bei der Pflege von Honigbienen ankommt und wie wichtig sie und ihre wilden Verwandten für die Bestäubung von Obstbäumen sind. Im Naturgarten können Sie anschliessend Lebensräume und Nahrungspflanzen von Wildbienen erkunden.

Auf den Spuren der «Trückler»

Führung durch die Sonderausstellung «Spanschachteln»

Dauer: ca. 60 Minuten
Preis: CHF 150*

Von Zündhölzern bis zum Rosenkranz - in Spanschachteln wurde allerlei gelagert und transportiert, lange bevor es Plastik gab. Die Führung gibt Einblick in das traditionsreiche Handwerk des «Trücklens» und in sozialgeschichtliche Zusammenhänge.

* Preise jeweils pauschal pro Gruppe (max. 24 Personen) exkl. Eintritt. Für einen Zuschlag von CHF 50 können die Führungen auf Anfrage auch ausserhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.

Reservation

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Ungültiger Sicherheitscode