Sonderausstellung "Der Apfel"

Sonderausstellung «Der Apfel»

Ausstellung 3. April – 18. August

Es genügt, einen Apfel in die Hand zu nehmen: Form und Beschaffenheit der Oberfläche, Farbe und Duft wecken augenblicklich Bilder in jedem von uns.

Die Ausstellung macht Genussqualität, Bedeutung, Geschichte und Symbolik, Sortenreichtum und mannigfache Verarbeitung des

Apfels sichtbar. Träumend unter einem Apfelbaum liegen, Apfelsorten erschnuppern oder zuhören, wie über Äpfel gedichtet und

gerappt wird – beim Ausstellungsbesuch lässt sich der König der Früchte in seiner ganzen Vielfalt erleben.